DER SOMMER GEHT IN DIE VERLÄNGERUNG

ENDLESS SUMMER

MIT ELEKTRO- UND HYBRID-MODELLEN ZUM VERBRENNER-PREIS

SONNIGE AUSSICHTEN MIT UNSEREN ELEKTROAUTOS UND PLUG-IN HYBRIDEN

Bei PEUGEOT herrscht auch in den nächsten Wochen ein angenehmes Angebots-Hoch! Denn noch bis zum 30.09.2021 sichern Sie sich besonders attraktive Konditionen, wenn Sie auf ein Modell mit alternativer Antriebstechnologie umsteigen.

Durch die Innovationsprämie fällt bei PEUGEOT keine zusätzliche Anzahlung an: Jeder Cent, den Sie zu Leasingbeginn kurzfristig für die Anzahlung investieren, wird Ihnen durch den staatlichen Anteil der Innovationsprämie zurückerstattet.

Beim Erwerb eines Plug-In Hybrids von PEUGEOT profitieren Sie übrigens von bis zu 7.177,50 € Innovationsprämie¹. Wenn Sie sich für ein Elektroauto von PEUGEOT entscheiden, sichern Sie sich sogar bis zu 9.570 € Innovationsprämie².

Steigen Sie jetzt auf ein Elektroauto oder einen Plug-In Hybrid von PEUGEOT um, schonen Sie die Umwelt und genießen Sie dank elektrischem Antrieb ein völlig neues Fahrgefühl.

Kontaktieren Sie uns für eine Probefahrt oder mehr Infos:

¹Die Innovationsprämie für den PEUGEOT e-208, den PEUGEOT e-2008 und den PEUGEOT e-Rifter wird gewährt bei Kauf oder Leasing und beträgt bei einem Nettolistenpreis unter 40.000 € insgesamt 9.570 €. Sie wird in Höhe von 3.570 € von PEUGEOT direkt bei Erwerb und auf Antrag in Höhe von 6.000 € vom Bund gewährt. Bei einem Nettolistenpreis über 40.000 € beträgt sie insgesamt 7.975 €. Sie wird in Höhe von 2.975 € von PEUGEOT direkt bei Erwerb und auf Antrag in Höhe von 5.000 € vom Bund gewährt. Voraussetzung sind eine Erstzulassung im Inland und eine Mindesthaltedauer von 6 Monaten. Den staatlichen Umweltbonus können Sie beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) online beantragen. Die Durchführung des Verfahrens sowie die Auszahlung des staatlichen Umweltbonus erfolgt nach Bewilligung durch das BAFA. Auf die Dauer des Verwaltungsverfahrens hat PEUGEOT keinen Einfluss. Der Umweltbonus endet mit Erschöpfung der bereitgestellten Fördermittel, spätestens am 31.12.2025. Ein Rechtsanspruch besteht nicht. Details unter www.bafa.de.

²Die Innovationsprämie für den PEUGEOT 508 HYBRID, PEUGEOT 508 SW HYBRID und den neuen PEUGEOT 3008 HYBRID wird gewährt bei Kauf oder Leasing und beträgt bei einem Nettolistenpreis unter 40.000 € insgesamt 7.177,50 €. Sie wird in Höhe von 2.677,50 € von PEUGEOT direkt bei Erwerb und auf Antrag in Höhe von 4.500 € vom Bund gewährt. Bei einem Nettolistenpreis über 40.000 € beträgt sie insgesamt 6.427,50 €. Sie wird in Höhe von 2.677,50 € von PEUGEOT direkt bei Erwerb und auf Antrag in Höhe von 3.750 € vom Bund gewährt. Voraussetzung sind eine Erstzulassung im Inland und eine Mindesthaltedauer von 6 Monaten. Den staatlichen Umweltbonus können Sie beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) online beantragen. Die Durchführung des Verfahrens sowie die Auszahlung des staatlichen Umweltbonus erfolgt nach Bewilligung durch das BAFA. Auf die Dauer des Verwaltungsverfahrens hat PEUGEOT keinen Einfluss. Der Umweltbonus endet mit Erschöpfung der bereitgestellten Fördermittel, spätestens am 31.12.2025. Ein Rechtsanspruch besteht nicht. Details unter www.bafa.de.


PEUGEOT e-208 Active Elektromotor 136, 100 kW (136 PS): Reichweite in km: 335-340*; Stromverbrauch (kombiniert) in kWh/100 km: bis zu 176,6-16,3*; CO2-Emissionen (kombiniert) in g/km: 0*.

PEUGEOT e-2008 Active Elektromotor 136, 100 kW (136 PS): Reichweite in km: bis zu 320*; Stromverbrauch (kombiniert) in kWh/100 km: bis zu 17,8*; CO2-Emissionen (kombiniert) in g/km: 0*:

PEUGEOT e-RIFTER L1 Active Pack mit Elektromotor 136, 100 kW (136 PS): Reichweite in km: bis zu 282*; Stromverbrauch (kombiniert) in kWh/100 km: bis zu 20,3*; CO2-Emission (kombiniert) in g/km: 0*.

Neuer PEUGEOT 3008 Allure HYBRID 225 e-EAT8, 165 kW (225 PS): 1.6 l PureTech 180, 133 kW (181 PS) und Elektromotor mit 81 kW (110 PS): Reichweite in km: 53-55**; Kraftstoffverbrauch (gewichtet, kombiniert) in l/100 km: 1,5**; CO2-Emissionen (gewichtet, kombiniert) in g/km: 35**; Stromverbrauch (gewichtet, kombiniert) in kWh/100 km: 16,0-15,5**.

PEUGEOT 508 Active Pack HYBRID 225 e-EAT8, 165 kW (225 PS): 1.6 l PureTech 180, 133 kW (181 PS) und Elektromotor mit 81 kW (110 PS): Reichweite in km: 49-54**; Kraftstoffverbrauch (gewichtet, kombiniert) in l/100 km: 1,5-1,4**; CO2-Emissionen (gewichtet, kombiniert) in g/km: 35-32**; Stromverbrauch (gewichtet, kombiniert) in kWh/100 km: 15,3-14,3**.

PEUGEOT 508 SW Active Pack HYBRID 225 e-EAT8, 165 kW (225 PS): 1.6 l PureTech 180, 133 kW (181 PS) und Elektromotor mit 81 kW (110 PS): Reichweite in km: 47-52**; Kraftstoffverbrauch (gewichtet, kombiniert) in l/100 km: 1,6-1,4**; CO2-Emissionen (gewichtet, kombiniert) in g/km: 36-33**; Stromverbrauch (gewichtet, kombiniert) in kWh/100 km: 15,7-14,7**.

* Energieverbrauchs- und CO2-Emissionswerte wurden nach der neu eingeführten „Worldwide harmonized Light vehicles Test Procedure“ (WLTP) ermittelt. Die angegebenen Reichweiten und Werte stellen einen Durchschnittswert der jeweiligen Modellreihe dar. Sie können unter Alltagsbedingungen abweichen und sind von verschiedenen Faktoren abhängig, z.B. Ausstattung, gewählte Optionen, Bereifung, Außentemperatur, persönliche Fahrweise oder Streckenbeschaffenheit.
** Die Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte wurden nach der neu eingeführten „Worldwide harmonized Light vehicles Test Procedure“ (WLTP) ermittelt und werden zu Vergleichszwecken auch zurückgerechnet nach dem früheren NEFZ-Standard ausgewiesen. Aufgrund der realistischeren Prüfbedingungen fallen WLTP-Werte häufig höher aus als die nach NEFZ gemessenen Werte. Bitte beachten Sie, dass für die Bemessung von Steuern und ggf. anderen fahrzeugbezogenen Abgaben seit dem 1. September 2018 die nach WLTP ermittelten Werte als Berechnungsgrundlage herangezogen werden. Der Stromverbrauch und die Reichweite werden ausschließlich nach WLTP ausgewiesen und beziehen sich auf die ersten 100 Kilometer in Verbindung mit einer vollen Ladung der Batterie. Die angegebenen Reichweiten und Werte stellen einen Durchschnittswert der jeweiligen Modellreihe dar. Sie können unter Alltagsbedingungen abweichen und sind von verschiedenen Faktoren abhängig, z.B. Ausstattung, Optionen, Bereifung, Außentemperatur, persönliche Fahrweise oder Streckenbeschaffenheit.