Weltpremiere auf der IAA: Erster E-Rallye Wagen

Weltpremiere auf der IAA: Opel präsentiert als erster Hersteller ein rein elektrisches Rallye Fahrzeug. Der Opel Corsa-e Rally setzt ein klares Statement für den Motorsport und darüber hinaus auch einen Meilenstein. Gemeinsam mit dem ADAC startet der weltweit erste Rallye-Markenpokal für Elektroautos: Der ADAC Opel e-Rally Cup. Ein Meilenstein, der sich auf der Tradition des Rallye-Erfolgs ergründet. Opel holte schon sieben EM-Titel und einen Rallye-WM-Titel.

Premiere auf der IAA in Frankfurt: Der Opel Corsa-e Rally

Wer denkt, dass Elektrofahrzeuge eher langweilig sind, hat sich geirrt. Eine Rallye ist alles andere als langweilig. Opel setzt ein klares Zeichen mit dem ersten batterie-elektrischen Rallyewagen. Der E-Sportler basiert auf dem Corsa-e, hat 136 PS und 260 Nm Drehmoment. Das besondere bei einem Elektromotor ist, dass das maximale Drehmoment nicht in einem bestimmten Drehzahlbereich erreicht wird wie bei einem Verbrenner. Der Elektromotor bietet vom Stand aus das volle Drehmoment und sorgt für rasante Beschleunigung, die Spaß macht.

Der ADAC Opel e-Rally Cup

Nächstes Jahr startet das neue Ereignis, dafür ist der Sommer 2020 vorgesehen. ADAC-Sportpräsident Hermann Tomczyk äußert sich dazu: „Wir bringen mit dem ADAC Opel e-Rally Cup Elektroantriebe jetzt erstmals in den Breitensport und vor allem in die Nachwuchsförderung. Gerade in der Nachwuchsförderung eröffnen uns das innovative Konzept und die Zusammenarbeit mit der Groupe PSA neue Möglichkeiten. Ich bin mir sicher, dass der ADAC Opel e-Rally Cup weit über die Grenzen von Deutschland hinaus eine Signalwirkung für den Motorsport hat.“

Der ADAC Opel e-Rally Cup soll zunächst im Rahmen der Deutschen Rallye-Meisterschaft sowie ausgewählten weiteren Veranstaltungen ausgetragen werden. Mindestens acht Wertungsläufe sollen jahresübergreifend bis 2021 eine so genannte „Super Season“ bilden. Teil des Konzepts ist darüber hinaus eine umfassende Förderpyramide, die unter anderem auch die Neuauflage der 2016 mit großem Erfolg ausgetragenen ADAC Opel Rallye Academy als erste Stufe vorsieht. Mehr als tausend junge Interessenten bewarben sich damals für das einzigartige „Rallye-Casting“, welches die talentiertesten Teilnehmer direkt in den ADAC Opel Rallye Cup führte. Dieses stimmige Konzept wird weitergeführt und bis in die internationale Spitze ausgebaut.

Die Rallye der alternativen Antriebe

Alternative Antriebe wie der Elektromotor entwickeln sich weiter und bekommen immer mehr Zuspruch. Im Motorsport ist der ADAC Opel e-Rally Cup einzigartig und ein tolles Event. Wir bleiben gespannt und freuen uns auf die erste elektrifizierte Rallye.

 

Autor: Artur Morozas

Bild: Opel Media